Die Turnhalle

Unsere Turnhalle ist im Rahmen der teiloffenen pädagogischen Arbeit ein wichtiger Raum, der allen in unterschiedlichen Funktionen zur Verfügung steht. So hat jede Stammgruppe hier wöchentlich einen Sport-, Tanz-, oder Rhythmik-Tag.

In unserer Turnhalle stehen uns unterschiedliche Geräte und Materialien zur Verfügung, die auch in der Arbeit mit unseren Integrationskindern ständig benötigt werden. Dazu gehören beispielsweise Materialien aus der Motopädagogik, Therapiematten, Trampolin, Turnkasten, Sprossenwand, Balancierbänke, Togu-Bälle, Soft-Bälle und Bausteine. Und die Turnhalle wird noch viele andere Aktivitäten genutzt:

  1. neben der gruppenübergreifenden Lauf-AG oder Tanz-AG findet hier die musikalische Früherziehung statt
  2. hier treffen wir uns mit allen Kindern zu gemeinsamen Besprechungen oder Singkreisen, Präsentationen oder Theater
  3. täglich ist hier für die Tageskinder »Traumstunde«, eine Entspannungszeit, die viele Kinder zum Mittagsschlaf nutzen
  4. aber auch im Freispiel dürfen sich hier Kinder aus allen Stammgruppen treffen, um sich eine »Bewegungsbaustelle« aufzubauen, Rollenspiele zu entwickeln und dabei einfach das großzügige Raumangebot zu genießen